Kiefer Vierkantleiste

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €0,75
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Vierkantleisten – Die stabile Kiefer für eine stabile Konstruktion

Kiefernleisten sind schnell und leicht zu verarbeiten, gut zu kleben und sehen allein oder in Kombination mit anderen Materialien auch noch gut aus. Diese Eigenschaften machen sie zu einem idealen Material für den Architekturmodellbau, insbesondere für die Darstellung im Holzskelett-Bau.

Aus Kiefernleisten kann man Stützen, Fachwerkträger, Dachstühle, Fensterrahmen und noch viel mehr bauen. Daher eignen sie sich sehr gut für die Darstellung eines Holzskelettbau-Modells. 

Die Leisten kann man mit der Puk-Säge, der Laubsäge und mit den Tischkreissäge von Proxxon oder Böhler sägen. Zum Kleben eignet sich Ponal express.

Gerade oder gebogene Brettschichtträger für Architekturmodelle lassen sich aus Flachkantleisten herstellen, indem die Leisten in einer Form (z.B. in ein Holzbrett geschlagene Nägel) miteinander verklebt werden und in dieser Form auch trocknen. Nicht im Lagersortiment enthaltene Leisten lassen sich aus den angebotenen Querschnitten aufdoppeln.